News

Durchgangslage I Filminstallation

Juliane Ebner, 2020

Kapelle der St. Jakob Kirche Kasnevitz
Eröffnung: Samstag, 27. Juni 2020 um 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 28. Juni 2019 – 4. Oktober 2019 I täglich geöffnet von 10:00 – 18:00

Zeichnungen – Juliane Ebner

Durchgangslage

Ein Film über uns und unsere Nachbarn.
Über das Unterlassen und das Danach.

Balkan 1995, Völkermord in Europa. Der auf hunderten Tuschezeichnungen basierende handanimierte Film erzählt eine Reise von Deutschland in den Westbalkan, entlang geografischer wie emotionaler Grenzen und Wurzeln. Ausgangspunkt sind persönliche Begegnungen, der Blick zurück, die spürbar fragile Gegenwart wie die ungewisse Zukunft und die Frage nach Parallelen, Wiederholungen und Entwicklungen. Nicht von offizieller Geschichtsschreibung, sondern individueller Wahrnehmung erzählend geht der Film auf Spurensuche und fragt letztlich nach unserer Zukunft.
Den Trailer zu diesem Film können Sie HIER sehen.

Durchgangslage, 29:59 min., ein gezeichneter Film
Regie, Kamera, Drehbuch, Zeichnung, Animation, Sprache: Juliane Ebner, 2020
Postproduktion: Manfred Miersch
Musik: Alma Luise Schnoor
Lektorat: Friedemann Stengel
Übersetzung: Sophia Marie Schnoor

Veranstalter: Evangelische Kirchgemeinde Kasnevitz St. Jakob
In Zusammenarbeit mit flz I Stahl- und Metallbau Lauterbach GmbH
Förderer: BKM & LCB


Zeichnung – Juliane Ebner